www.mysmallhouse.de food kochen couscous bowl campingküche camping campingessen

Rezept Vorschlag – Couscous Rote Beete Bowl

Lesezeit: 2 Minuten

Ein schnelles Rezept

Geht es Euch auch so, mit einem Rezept? Beim Campen möchte man so wenig wie möglich Zeit für das Vorbereiten der Gerichte benötigen, am liebsten nur 1 Topf und so wenig wie möglich Geschirr benutzen, ABER gut soll es schmecken.

Da habe ich etwas unglaublich Leckeres. Eine Bowl mit Couscous und roter Beete, die Lust nach mehr macht. Hier unser Rezept…

www.mysmallhouse.de food kochen couscous bowl campingküche rezept camping campingessen

Was benötigt ihr?

Zutaten für 2 Personen:

1 Tasse Couscous, 3 Knollen vorgegarte rote Beete, 1 große Karotte, 1/2 Glas gegarte Kichererbsen, Nüsse oder Kerne, Dill, Honig oder etwas Zucker, Saft einer Orange, Salz & Pfeffer, wer mag kann einen Hauch Zimt darüber geben.

Zubereitung:

Die Karotte schälen und in kleine Stückchen schneiden, zusammen mit dem Couscous in eine Schale geben und ihn nach Anweisung garen (meistens muss man den Couscous nur mit kochendem Wasser übergießen und 15 Min stehen lassen).

Die Karotten sollen mit dem Couscous garen, damit auch die etwas weicher werden. Parallel die rote Beete in kleine Würfel schneiden, die gegarten Kichererbsen unter Wasser kurz abspülen.

Ich gebe zu diesem Zeitpunkt schon die fertigen Zutaten auf den Couscous – rühre ihn aber noch nicht um.

Die Nüsse etwas zerkleinern und den Dill schneiden (geht auch mit einer Schere, direkt auf den Couscous schneiden, wenn man keine große Sauerei möchte). So wie die Garzeit des Couscous vorbei ist, kommen die gehackten Nüsse, der Dill, der Saft der Orange dazu.

Etwas Salz. Pfeffer und einen Teelöffel Honig oder Zucker dazu. Umrühren und das Rezept noch lauwarm genießen. Wer mal richtig mutig ist, macht etwas Zimt über das Gericht. Es schmeckt himmlisch.

Das Gericht ist nicht nur köstlich und macht wirklich satt. Es kann warm, sowie auch kalt als Salat gegessen werden z.B. zum Grillen. Es ist vegan und überaus gesund…

 

Vorteile des Rezepts:

  • Rote Beete ist reich an Folsäure, Vitamin C und B. Sie regt den Stoffwechsel und die Verdauung an.
  • Die Karotte beinhaltet Vitamin B1 und B2, sowie Vitamin C und E, es stärkt das Immunsystem. Besonders wichtig für uns bei der Umstellung der Jahreszeiten.
  • Kicherbsen sind der Sattmacher bei diesem Gericht, reich an Ballaststoffen und Eiweiß. Natürlich auch die wichtigen Dinge wie Eisen, Magnesium, Kupfer und Vitamin K.
  • Der Couscous hat auch noch ein paar gesunde Boten wie Vitamine B vor allen Dingen Vitamin B3 und Kalium.
  • Saftige Orangen sind reich an Vitamin C
  • Die Nüsse haben eine Menge ungesättigte Fettsäuren und Mineralstoffe
  • Dill ist gut für die Verdauung

Die Couscous rote Beete Bowl ist wirklich schnell fertig gestellt, macht wenig Chaos in der Campingküche und die meisten Zutaten kann man auch ein paar Tage lagern.

Wir machen gerne mehr von dem Couscous Gericht und nehmen es am Tag darauf als Beilage zum Grillen. Voilà!

 

 

Scroll Up