Infrarot Paneel

Infrarot Paneel Heizungen sind moderne Elektroheizungen.

Sie nutzen Infrarottechnik, um effizient zu heizen und gegenüber herkömmlichen Elektroheizungen Strom zu sparen. Bei den Infrarot Paneel Heizungen kommen Infrarotstrahlen zum Einsatz. Dies sind elektromagnetische Wellen, die oberhalb des menschlich sichtbaren Bereiches liegen. Sie liegen dabei in einem schmalen Wellenlängenband von 3 bis 50 μm. Dieser Bereich soll gefahrlos sein.

Reguliert wird ein Infrarot Paneel wie auch andere Elektroheizungen meist über ein Thermostat.

Einfach gesagt, können die Infrarotstrahlen mit Sonnenstrahlen verglichen werden. Die Erwärmung durch das Infrarot Paneel funktioniert im Gegensatz zu herkömmlichen Heizungen, die die Luft im Raum erwärmen, über das Wärmen der angestrahlten Flächn. Die Wärmestrahlung wirkt dabei auf feste und flüssige Körper. Diese erwärmten Körper geben dann die Wärme in den Raum ab.

Dementsprechend werden nur Gegenstände warm, die in der Richtung liegen, in die die Infrarot Paneel abstrahlt. Alles seitlich und dahinter wird nicht erwärmt. Deshalb ist der Einbauort der Infrarot Paneel im Wohnwagen sehr entscheidend für die Effizienz.

Infrarot Paneele bleiben aber weiter Elektroheizungen, die auf Campingplätzen mit Strompauschale einen Camping Urlaub merklich verteuern können.

Scroll Up